Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Freie Wähler Oberpfalz auf Twitter Freie Wähler Oberpfalz auf Facebook


Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Seiteninhalt

Senioren

Fakten:

  • Demographischer Wandel: Altersgruppe 65+ wird um rund 40% von knapp 16 Mio. (2005) auf über 22 Mio. Personen im Jahr 2030 ansteigen, d.h. 29% der Gesamtbevölkerung ausmachen (Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder, Demografischer Wandel in Deutschland, Heft 1/2007)
  • immer weniger Senioren verbringen ihren Lebensabend im Kreise einer Familie
  • Arbeitswelt sortiert die Generation 65+ trotz beinahe voller körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit aus dem gesellschaftlichen Leben aus

Position der FW:

  • Wertschätzung und Integration der älteren Generation und seiner Potentiale
  • Stärkung des ehrenamtlichen, sozialen oder kommunalen Engagements durch Nutzung der Erfahrung und der Tatkraft der Generation 65+
  • Förderung von Senioreninitiativen (z.B. Mentoring, Senioren coachen Jungunternehmer)
  • Sicherstellung der wohnortnahen Betreuung pflegebedürftiger, älterer Menschen
  • Abbau der ungleichen Honorierung der Pflege eines Familienangehörigen zu Hause im Verhältnis zur Heimpflege
  • Fehlentwicklung beenden, dass unterbezahlte Pflegekräfte zu immer mehr Leistung in immer kürzerer Zeit angetrieben werden; die individuelle Betreuung der Pflegepersonen bleibt zunehmend auf der Strecke
  • keine weitere Vergeudung von Pflegezeiten durch bürokratische Auflagen zu ungunsten der tatsächlichen Betreuungszeiten
  • Einsparung von Pflegekosten möglich durch mehr Mitmenschlichkeit, Kreativität und Entbürokratisierung
  • Einrichtung von Betreuungsnetzwerken von und für Senioren; Stärkung nachbarschaftlichen Engagements, um Heimunterbringungen hinauszuschieben