Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Freie Wähler Oberpfalz auf Twitter Freie Wähler Oberpfalz auf Facebook


Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

Seiteninhalt

2012

Archiv des Oberpfalz-Blogs für das Jahr 2012...

Nur starke Kommunen machen ein starkes Land

Die Landesmitgliederversammlung der FREIEN WÄHLER im mittelfränkischen Roth stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Wahlen. Kommunal, Bezirks-, Landtags- und Bundestagswahlen fallen zwischen September 2013 und März 2014 in ein enges Zeitfenster. Der Einsatz für Bürger und Kommunen auf allen politischen Ebenen ist dabei politischer Auftrag der FREIEN WÄHLER. "Nur starke Kommunen machen ein starkes Land, und nur Bürger, die ernstgenommen werden, stützen unsere Gesellschaft!", so der Vorsitzende ...

Junge Freie Wähler: Penkala wiedergewählt

Jahreshauptversammlung 2012 der Jungen Freien Wähler Oberpfalz - Der 1. Vorsitzende der JFW Oberpfalz, Matthias Penkala aus Freystadt konnte knapp 20 Anwesende im Prüfeninger Schlossgarten Regensburg zur diesjährigen Jahreshauptver-sammlung mit anstehenden Neuwahlen der Bezirksvereinigung der Jungen Freien Wähler begrüßen. Nach einem kurzen Grußwort und einem Rückblick über die Erfolge und durchgeführten Aktionen im letzten Jahr berichtete er vor allem über das kommende Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren für das die Mitglieder der JFW ...

Betrieb an der Kapazitätsgrenze

Mitterteich. (jr) Der Wegfall des Zivildienstes hat sich in den Behindertenwerkstätten St. Elisabeth nicht so negativ ausgewirkt wie befürchtet – derzeit stehen beispielsweise drei Mitarbeiter im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zur Verfügung. Diese und viele weitere Informationen erhielten jetzt die „Freien Wählerinnen aktiv“ bei einem Besuch der Einrichtung. Stellvertretender Werkstattleiter Michael Hahn erklärte eingangs, dass die Werkstätten zur katholischen Jugendfürsorge ...

Neumarkter zeigten Herz für Studenten

Freie Wähler sammelten hier besonders viele Unterschriften für Volksbegehren gegen die Studiengebühren - Die Freien Wähler haben in Bayern den Stein ins Rollen gebracht, der die Studiengebühren wegkegeln könnte: per Volksbegehren. Eine erkleckliche Anzahl an Unterschriften dafür stammt aus dem Landkreis Neumarkt. NEUMARKT — Das liege auch daran, dass Neumarkt — Stadt und Landkreis — eine Freie-Wähler-Hochburg sei, sagt Matthias Penkala aus Freystadt. Er ist Kreis- und Bezirksvorsitzender sowie stellvertretender Landeschef der Jungen Freien Wähler (JFW). Daher seien in und um die Jurastadt ...

Seniorengerechtes Wohnen – was gehört dazu?

REGENSTAUF. Heimleiter Michael Drindl lud ins Hermann-Grötsch-Haus, um die dem Caritas Altenheim angegliederte Einrichtung “Betreutes Wohnen” vorzustellen und seine Vorstellung von den für Senioren geeigneten Wohn- und Lebensbedingungen in der Marktgemeinde und im Landkreis zu erläutern. Die demografische Entwicklung bringe es mit sich, dass Senioren in Zukunft das Gesicht des Landkreises stärker prägen werden. Die Herausforderung bestehe nun darin, vor der Betreuung und Pflege in Seniorenheimen ...

REGINA geht uns alle an

Was tun die, und wie können wir sie bei Bedarf unterstützen? Das waren die leitenden Fragen beim Treffen der Freien Wähler mit Vertreterinnen des Projekts „REgenstauf GIbt NAchbarschaftshilfe“, kurz REGINA. „Wir sind kein Verein mit all den zu besetzenden Funktionen“, stellt Thea Lohner-Strebl, Initiatorin der ehrenamtlichen Nachbarschaftshilfe gleich zu Beginn des Gesprächs fest und ergänzt: „Alle Engagierten leisten den Beitrag, den sie zu leisten bereit und in der Lage sind“. ...

Entrümpeln und Kaufen zu kleinen Preisen

FW-Kinderflohmarkt in Wernberg-Köblitz - Die FREIEN WÄHLER Wernberg-Köblitz organisieren seit vielen Jahren im Rahmen des Kinderferienprogramms einen Kinderflohmarkt. Auch dieses Jahr kamen wieder eine Menge Kinder, die unter dem Motto "Entrümpeln und Kaufen zu kleinen Preisen", bei schönem Wetter auf dem Marktplatz als Verkäufer Ihre Waren feil boten. Es ist immer wieder eine Freude mit zu erleben, wie sich die Kinder über jedes verkaufte Stück freuen und dann den erzielten Erlös teilweise gleich in Spielsachen umsetzen. Viele ...

Fahrradtour und „Hühnereier aus dem Weltraum“

Weit über 20 Kinder hatten sich am Eingang des geologischen Lehrpfades zu einer Fahrradtour zum Naturbad Bursweiher eingefunden. Organisiert hatten diesen Beitrag zum Tännesberger Ferienprogramm Mitglieder der Freien Wählergemeinschaft. In gemütlichem Tempo ging es durch den Tännesberger Forst vorbei an Biberbau und Maschenhütte. Das Fahrradklingelkonzert aller Teilnehmer bei der Ankunft war nicht zu überhören. Am Badeweiher angekommen war ein Erfrischungsgetränk sehr willkommen.  Die ...

Keine Spuren hinterlassen?

Leserbrief aus "Der Neue Tag Weiden" - Zu unserer Berichterstattung über den Besuch des Freie-Wähler-Bundesvorsitzenden Hubert Aiwanger und des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann beim Wiesenfest in Kemnath schreibt der FW-Pressesprecher Alois Frank: Herr MdL Tobias Reiß hat ein Problem mit den politischen Auftritt des FW-Landesvorsitzenden MdL Hubert Aiwanger auf dem Kemnather Wiesenfest. Der Pressebericht vom 13. August trägt die Überschrift „Ideen ohne Parteibrille umsetzen“. Diese Aussage versteht der Ebnather CSU-Abgeordnete ...

Politischer Frühschoppen auf dem Kemnather Wiesenfest

Kemnath. (ak) „Das breite Land ist unser politischer Ursprung und unsere Heimat; genau das zu fördern und zu stärken und nicht nur Bayern wieder ist Gleichgewicht zu bringen, ist unser Ziel“ verdeutlichte Hubert Aiwanger. In einer feurigen und überzeugenden Rede über 70 Minuten zeigte der Bundes-, Landes- und Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Bayerischen Landtag Missstände der aktuellen Politik und gleichzeitig Lösungsansätze der Freien Wähler in allen politischen Ebenen und ...

Besuchergruppe aus Tirschenreuth, Neustadt a.d. Waldnaab und Weiden

2012 Neustadt a. d. Waldnaab, Tirschenreuth, Weiden (hah) Ca. 50 Personen nahmen die Einladung der Abgeordneten Tanja Schweiger nach München gerne an. Nach dem Essen in der Landtagsgaststätte und der Begrüßung durch die Abgeordnete konnten die Besucher im Plenum die Debatten live mit verfolgen. Bei der anschließenden Diskussionsrunde mit der Abgeordneten wollten die Besucher zunächst wissen, in welchen Bereichen die Freien Wähler sich von den anderen Parteien unterscheiden. Tanja Schweiger ...

VDK zu Besuch bei Tanja Schweiger

Neumarkt i. d. Opf. (hah) Der VDK Neumarkt besuchte mit über 50 Personen die Abgeordnete Tanja Schweiger in München. Nach dem Essen in der Landtagsgaststätte und der Begrüßung durch die Abgeordnete konnten die Besucher in den Ausschüssen die Debatten live mit verfolgen. Eine Gruppe Gehörloser wurde dabei von einer Gebärdendolmetscherin begleitet. Bei der anschließenden Diskussionsrunde begrüßte die Abgeordnete die Besucher, darunter auch Bernhard Lehmeier, Referent für Menschen mit Behinderung ...

Freie Wähler besuchen MdL Schweiger im Bayerischen Landtag

In einem voll besetzten Bus mit knapp 60 Teilnehmern starteten die Freien Wähler gemeinsam mit den Jungen Freien Wählern aus dem Landkreis und weiteren interessierten Bürgern in den Bayerischen Landtag. Im Maximilianeum durfte die Besuchergruppe kurz dem Wirtschaftsausschuss oder dem Bildungsauschuss beiwohnen. Nach einer kleinen Stärkung wurde ein Kurzfilm über den Bayerischen Landtag und seine Abgeordneten vorgeführt. Das Highlight der Veranstaltung war die Abschließende Fragerunde mit ...

Tanja Schweiger weiterhin Bezirkschefin

Schwandorf. Das Schützenheim mit seinen 150 Sitzplätzen reichte nicht ganz aus um die FW Delegierten sowie die FW Mitglieder aus der ganzen Oberpfalz zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen zu beherbergen. Kreisvorsitzender und MdL Joachim Hanisch begrüßte die Freien Wähler unter Ihnen waren der  Bundes- und Landesvorsitzen MdL Hubert Aiwanger sowie die Bezirksvorsitzende Frau Tanja Schweiger und DR. Karl Vetter so wie auch Landrat Wolfgang Lippert und  Oberbürgermeister Thomas Thumann ...

Exkursion im Solarpark Wild

Freie Wähler aus der Oberpfalz besuchen Solarpark Wild in Eckendorf-Nabburg - Der Nabburger Photovoltaik Pionier Hans Wild aus Eckendorf, Landkreis Schwandorf, begrüßte die FW Interessenten. Ausstieg aus der Kernenergie, Förderung der erneuerbaren Energien und Klimaschutz sind Forderungen, die die Freien Wähler schon weit vor "Fukushima" gestellt haben. "Heute fühlen wir uns voll bestätigt", betonte der stv. Leiter des Arbeitskreises "Energie und Umwelt", Dipl. Ing. (FH) Harald Hillebrand (Abensberg), der selbst Vorstand der Bürger-Energie-Genossenschaft Bengel-KEH ...

Roboter am Brennofen

Erbendorf. (njn) Wie das "weiße Gold" entsteht, sahen die Mitglieder des Kreisverbandes der Freien Wählerinnen aktiv bei der Besichtigung der Porzellanfabrik Seltmann im Werk Erbendorf. Organisiert hatte die Betriebsführung, an der auch die Vorsitzendes Des Kreisverbandes der Freien Wähler, Manuela von Podewils, teilnahm, Evi Westiner. Durch die modernste Porzellanfabrik Europas führte der Diplomingenieur Gerd Döhring. Er erläuterte den Teilnehmern den Produktionsablauf und den Qualitätsstandard ...

Schweiger für Ausbau der Ortsumgehung Weiden

Die Freie Wähler-Landtagsabgeordnete Tanja Schweiger setzt sich für den Ausbau der Süd–Ost-Tangente in Weiden ein. Der Freie Wähler Vorsitzende Alois Frank erläuterte Frau Schweiger bei einem Vor-Ort-Gespräch im nordoberpfälzischen Weiden die Dringlichkeit zum Ausbau der Ortsumgehung (Süd-Ost-Tangente). Der Ausbau soll eine spürbare Entlastung des PKW- und LKW-Verkehrs für die Bürger des Ortsteils Weiden-Ost bringen. Derzeit bewegen sich täglich mehr als 11.000 Kraftfahrzeuge über ...

FW-Jahresversammlung in Mantel

Freien Wähler Mantel luden zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen der Frauengruppe - Mantel. (sei) Gut besucht war am Samstag die Jahrshauptversammlung der Freien Wählergemeinschaft Mantel, nicht zuletzt auch wegen dem Ehrengast, MdL Tanja Schweiger im Gasthaus „Zur Post“. Die Abgeordnete erklärte, dass ihre Kollegen im Landtag die in den Städten wohnen, sich gar nicht vorstellen können, dass ein Landtagsabgeordneter auf dem Land am Wochenende jede MengeTermine bei Vereinen und Organisationen absolviert. Oft sind es auch Schirmherrschaften bei den vielen Festen auf dem Land. ...

Auf den Spuren von Johannes Gutenberg

Freie Wähler aus dem Kreisverband Amberg-Sulzbach besichtigen die neugebaute und modernisierte Druckerei des Medienhauses Der Neue Tage in Gewerbegebiet Weiden West. - Bei einem Besuch und Führung im  neuen Druckzentrums des Weidener Medienhauses DER NEUE TAG am Donnerstag den 15. 03.2012. Die ersten Kontakte hatte der Kreisvorsitzende Albert Geitner mit Frau  Sabine Lang vom Medienhaus DER NEUE TAG  geknüpft. Geitner hat sich in diesem Zusammenhang für eine Fahrt zur Besichtigung des Medienhauses ausgesprochen. Johannes Gutenbergs Technik und Erfindung ist für die Besucher - den Freien Wählern mit Kreisvorsitzenden Albert Geitner aus dem Landkreis Amberg ...

Joachim Gauck unterstützt die Jungen Freie Wähler

Gemeinsam für mehr Politikinteresse bei der Jugend - Berlin am 18.03.2012. Die Jungen Freien Wähler Bayern waren durch ihren Landesvorsitzenden Christan Hanika (aus Bad Abbach, Niederbayern) bei der Wahl des Bundespräsidenten im Deutschen Bundestag vertreten. Christian Hanika konnte den neuen Bundespräsidenten Joachim Gauck unmittelbar nach der Wahl gratulieren. „Wir müssen uns gemeinsam für mehr Politikinteresse der Jugend stark machen!“, so Hanika bei der Gratulation. „Das machen wir! Jeder in seiner Rolle, das liegt mir sehr am Herzen!“, ...

MdL Tanja Schweiger besucht ILIOTEC

Allein der Glaube fehlt mir - Sollten die Einspeisefördersätze mit einer Kürzung von 30% zum 9. März, wie derzeit von der Politik geplant, umgesetzt werden, droht ein Umsatzeinbruch bei allen PV-Unternehmern. Die MdL-Abgeordnete Tanja Schweiger und der stellvertretende FW-Kreisvorsitzende Alois Frank informierten sich in der ILIOTEC-Niederlassung in Weiden über die aktuelle Situation hierzu. Der Bürgermeister von Neustadt am Kulm und Mitglied der Neuen Energien West eG Wolfgang Haberberger www.neue-energien-west.de sieht schon z...

„Bürgerwindrad“ – Veranstaltung soll Bürger informieren

Freie Wähler Berching (UPW) informieren zu diesem Thema - Am Freitag, den 2. März findet in Berching (Gaststätte Winkler/ 19.30 Uhr) eine Informationsveranstaltung zum Thema „Bürgerwindrad“ statt. Ziel der Veranstaltung soll sein, die Bürger zu informieren und insbesondere sollen die Meinungen der Bürger zu diesem Thema eingeholt werden. Der Referent, Herr Erich Wust, ist seit über 10 Jahren im Bereich „Windkraft“ tätig und ihm obliegt die Projektorganisation und Geschäftsführung mehrerer Bürgerwindanlagen (siehe Internetseite www.wust-wind-sonne.de/ ...

Freie Wählerinnen aktiv: Jahresbesprechung und Vortrag über Aloe Vera

Die „Freie Wählerinnen aktiv“ haben sich am vergangenen Dienstag im Cafe Kohr zur Jahresbesprechung und mit anschließenden Vortrag über Aloe Vera getroffen. In einem kurzen Rückblick ins Jahr 2011 wurden vor allem die sehr gut besuchten Veranstaltungen nochmals erwähnt, insbesondere der Vormittagstermin bei der Besichtigung der Fa. Lamberts in Waldsassen oder der Abschlusstermin im November beim Cafe Lehner im Kemnath sind sehr gut angenommen worden. Anschließend wurde in geselliger Runde ...

FREIE WÄHLER Schleswig-Holstein treten zur Landtagswahl am 6. Mai an

Die politische Mitte sortiert sich neu – FREIE WÄHLER als Volkspartei der Zukunft - Gestern war es soweit: Die FREIEN WÄHLER Schleswig-Holstein haben in Kiel ihre Landesliste aufgestellt und treten damit am 25. Mai zur Landtagswahl an. Der reguläre Wahltermin wäre erst 2014 gewesen, aufgrund eines Urteils des Landesverfassungsgerichts wegen der Beschränkung von Ausgleichsmandaten kommt es aber zu diesem vorgezogenen Wahltermin. Die FREIEN WÄHLER Schleswig-Holstein fordern u.a. eine bessere Bildungspolitik mit kleineren Klassen und mehr Lehrern, eine solide Finanzausstattung ...

Mitregierung in Bayern ab 2013 wird angestrebt

Aiwanger: FREIE WÄHLER wollen auf allen politischen Ebenen Verantwortung übernehmen - FREIE WÄHLER Landes- und Bundesvorsitzender Hubert Aiwanger hat beim Politischen Aschermittwoch der FREIEN WÄHLER Bayern in Deggendorf vor 1.300 Teilnehmern die Bereitschaft betont, auf allen politischen Ebenen Verantwortung zu übernehmen. Aiwanger: "Wir sind bereits heute neben der CSU die bestimmende kommunalpolitische Kraft in Bayern. Ab 2013 wollen wir auch im Freistaat als Garant der bürgerlichen Mitte Regierungsverantwortung übernehmen". Der FREIE WÄHLER Vorsitzende zeigte sich überzeugt, ...

Vorortgespräch in Landkreis Tirschenreuth

Freie Wähler informieren sich über aktuelle Situation - Kemnath. (ak) Wie geht es weiter mit der gesundheitlichen und nachrichtentechnischen Infrastruktur in der Nordoberpfalz und den Arbeitsplätzen bei den US-Streitkräften? Diesen Fragen gingen die Freien Wähler Kemnath bei einem Vorortgespräch am Samstagabend im Gasthaus Fantasie nach. Zur Gesprächs- und Info-Runde traf sich die Vorstandschaft der Freien Wähler unter Leitung von Ely Eibisch mit Landrat Wolfgang Lippert und der Landtagsabgeordneten der Freien Wähler Tanja Schweiger. „Das aktuell ...

Neuwahl bei den Jungen Freien Wählern Bayern

Matthias Penkala aus Freystadt neuer stellvertretender Landesvorsitzender - Die Vorstandschaft der Jungen Freien Wähler Bayern hatte am Samstag zur Mitgliederversammlung in Augsburg eingeladen. Nach dem Jahresrückblick und der Entlastung standen unter anderem Neuwahlen auf der Tagesordnung. Diese waren notwendig geworden, da die alte Landesvorstandschaft wenige Wochen zuvor Ihren Rücktritt bekannt gegeben hatte. Von den beiden Kandidaten für den Landesvorsitz setzte sich der Bad Abbacher Christian Hanika (25) gegen Fabian Mehring (23) aus Meitingen mit 45 zu 35 Stimmen ...

Sicherheit bei Sozialen Netzwerken

Cham. Das Thema des BKB-Seminars in Cham lautete "Soziale Netzwerke - sinnvolle Nutzung und sichere Profile". Referent Tino Vetter aus Kronach wählte als Einstieg den Hinweis auf die Vielfalt von Internet-Plattformen, um deutlich zu machen, dass es nicht nur um Facebook geht. Höchstes Interesse erzeugte er mit der Erklärung für ein sicheres Passwort, wobei er eindeutig empfahl, für jede Anwendung ein eigenes Passwort zu verwenden. Dies und weitere 9 Sicherheitstipps legten eine gute Basis für ...

Gebäudesanierung rechnet sich

Nachhaltige Energieeinsparung beim kommunalen und privaten Gebäudebestand - Zell. Rund zwei Dutzend Interessierte lockte das Thema "Nachhaltige Energieeinsparung beim kommunalen und privaten Gebäudebestand", vorgetragen von Hans Krafczyk, Energieberater bei der Energieagentur Oberfranken. In seinem Vortrag, immer wieder gewürzt mit Fragen aus dem Teilnehmerkreis, verblüffte der Referent mit zahlreichen Informationen, die so manches Gerücht oder Vorurteil schnell ausräumten. Fazit: Gebäudesanierung rechnet sich - oft schon nach wenigen Jahren, auch bei privaten Objekten. ...

Freie Wähler Weiden bei Donum Vitae

Die FW / FDP Stadträte Rainer Sindersberger, Karl - Heinz Schell und Reinhold Wildenauer sowie die FW Mitglieder und der 1. Vorsitzende FW / FWG Weiden Alois Frank, stellv. FW Vorsitzender Peter Leitermann, Schatzmeister Uschi Rieldbauer, FW Mitglied Wolfgang Roy sowie FDP Fraktionsausschuss Mitglied Norbert Ziegler informieren sich über Donum Vitae Aufgaben und Ziele. Die Geschäftsführerin und Bevollmächtigte Frau Andrea Lang und Frau Elisabeth Schneider als Sozialpädagogin waren bei dem ...

Neujahrsempfang 2012

Freien Wähler Oberpfalz laden zu Neujahrsempfang nach Neumarkt - Die Bezirksvorsitzende Tanja Schweiger hatte zum diesjährigen Neujahrsempfang nach Neumarkt eingeladen. Erfreulich viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Banken, Handwerk und Geistlichkeit kamen, um mit uns auf das neue Jahr anzustoßen. Der Neumarkter Kreisvorsitzende Hans Gerngroß umriss in seiner Begrüßung das ereignisreiche Jahr 2011. Er erinnerte an das Atomunglück in Fukushima, welches zu einem völligen Umdenken in der Energiepolitik führte und der Ausstiegsforderung der Freien Wähler ...