Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Ja zur Wahlfreiheit zwischen G8 und G9

Alle Informationen zum Volksbegehren der FREIEN WÄHLER finden Sie hier.


aus Bayern

2013 nur noch 0,3 Prozent Wirtschaftswachstum in Deutschland -

Die falsche Europolitik der letzten Jahre ist nach Ansicht des Vorsitzenden der FREIEN WÄHLER, Hubert Ai... [mehr] 

Weber in Brüssel überflüssig? Inhalte entscheiden! -

Starke Kommunen, solide Finanzpolitik, bessere Bildungspolitik, Stärkung von Mittelstand und ländlich... [mehr] 

Aiwanger und Werhahn fordern solide Finanzpolitik und mehr Bürgernähe in Land und Bund -

Für solide Finanzpolitik auf allen Ebenen und eine Ausrichtung der Politik an den Interessen der Bürger ... [mehr] 

Seiteninhalt

Landratswahl: Vier Kandidaten auf NT-Podium

Öffentliche Podiumsdiskussion heute um 19 Uhr

Nabburg/Schwandorf (Der Neue Tag - 27.02.2014)


Aus der Kommunalwahl 2014 geht der erst dritte Landrat in der mittlerweile fast 42-jährigen Geschichte des Landkreises Schwandorf hervor. Wer folgt auf Hans Schuierer (SPD) und Volker Liedtke (SPD)? Die Entscheidung fällt am 16. März, vielleicht aber auch erst bei einer Stichwahl am 30. März.


Die Lokalredaktion unserer Zeitung "Der neue Tag" will den Wählern eine Vergleichsmöglichkeit bieten. Sie organisierte deshalb eine öffentliche Podiumsdiskussion, die heute um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Nordgauhalle in Nabburg stattfindet.

Alle vier Kandidaten machen mit: Thomas Ebeling (CSU), Jürgen Neuber (Freie Wähler), MdB Marianne Schieder (SPD) und Rudolf Sommer (Bündnis 90/Die Grüne) stellen sich den Fragen der NT-Redakteure aus dem Landkreis Schwandorf. Dazu sind Zuhörer aus dem gesamten Kreisgebiet willkommen.


Zum Seitenanfang