Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Jahreshauptversammlung

Die JHV findet am Mittwoch, den 15. Juni, um 19 Uhr im Gasthaus "Zum Weißen Rössl" statt

Seiteninhalt

Patientenverfügung

35 Bürgerinnen und Bürger nahmen im vollbesetzten Brewitzer Bierstüberl das Angebot der Freien Wähler an, sich über die Vorsorgevollmacht bzw. Patientenverfügung zu informieren.  Als fachkundige Referentin war die Seniorenbeauftragte des Landkreises, Johanna Meier, den Teilnehmern beim Ausfüllen der Formulare behilflich. Durch ihre praktischen Erklärungen und Beispiele wurde deutlich, was sich so hinter mancher Formulierung versteckt. Sie betonte dabei auch, dass die Formulare auf jeden Fall mit der bevollmächtigten Person bzw. dem Arzt durchgesprochen werden sollte. Wichtig dabei sei auch das Vergeben einer Untervollmacht. Spätestens nach fünf Jahren sollte die Vollmacht überprüft bzw. aktualisiert werden. Schließlich verteilte sie noch die vom Landkreis Neustadt erstellte Notfallmappe. Hier können wichtige Telefonnummern und Adressen von Ärzten, wichtige Medikamente und Versicherungsdaten eingetragen werden.
Ortsvorsitzender Peter Reiser bedankte sich bei der Referentin mit einer Flasche Wein und wies noch auf zwei kommende Veranstaltungen der Freien Wähler hin. Am Samstag, den 27. Oktober, findet ab 17 Uhr das Schlachtschüsselessen in Brewitzers Bierstüberl statt, und am Samstag, den 1. Dezember, geht’s zum Augsburger Christkindlmarkt.